Keine Artikel in diesem Warenkorb

Die traditionelle Fertigung macht den Geschmack … einfach lecker, richtig gut!

Dass die Pfälzer Leberwurst von Cornelius so gut schmeckt, hat einen guten Grund. Cornelius produziert in der traditionellen Fertigung eines engagierten Familienbetriebes. Nach überlieferten Rezepturen und in kleinen, hochwertigen Chargen, in feiner Abstimmung und mit der Konzentration auf Frische und Geschmack:

  • Frisches Schweinefleisch wird gewolft und gebrüht.
  • Es wird mit frischer, gemahlener Schweineleber und geriebenen Zwiebeln vermischt sowie mit unseren traditionellen Würzrezepturen verfeinert.
  • Jetzt wird die Wurstmasse in Natur- oder Kunstdarm gefüllt und nochmals eine Stunde gebrüht.
  • Abschließend gehen die geräucherten Sorten in der Rauchkammer schonend ihrer geschmackvollen Vollendung entgegen.

Mengen

Mengen

Füllen

Füllen

Räuchern

Räuchern



Herrlich gewürzt – unser Familiengeheimnis!

Der besondere Geschmack unserer Pfälzer Leberwurst und unsere Kurpfälzer Spezialitäten haben den Namen Cornelius bekannt gemacht. Selbstverständlich sind alle Rezepturen ein streng gehütetes Familien- und Firmengeheimnis, aber eines sei verraten: Zu den üblichen Gewürzen Muskat, Pfeffer und Majoran erscheinen in unseren Rezeptbüchern noch Kardamon, Liebstöckel und Koriander … Die genaue Zusammenstellung ist das Geheimnis!
Und: Wir verzichten auf jegliche Geschmacksverstärker, künstliche Konservierungsmittel oder Farbstoffe.



Beste Rohstoffe – frisch verarbeitet in Hockenheim

Die Herstellung unserer Pfälzer Leberwurst und Spezialitäten fußt auf unserer langjährigen Familientradition, Erfahrung und die stete Weiterentwicklung in schonende und qualitativ hochwertige Verarbeitungsverfahren. Von der Auswahl der Lieferanten bis zur Anlieferung beim Handel sind alle Produktionsschritte unserer familiengeführten Manufaktur transparent einsehbar, strengstens kontrolliert und durchgängig dokumentiert.

Täglich frisch wird nur beste 1A-Ware in unsere Manufaktur in Hockenheim geliefert. Jede Lieferung wird genauestens begutachtet, kontrolliert und dokumentiert – bevor sie nach Freigabe direkt in die Weiterverarbeitung gelangt. Je frischer die Rohstoffe, desto besser die Qualität. Das gilt auch für die weiteren Ingredienzien, wie frische Zwiebeln, Kräuter und Gewürze.



Cornelius GmbH | 2. Industriestraße 9 | 68766 Hockenheim
Tel.: +49 (0) 6205 2999 0 | Fax: +49 (0) 6205 2999 10
Impressum