Fotovoltaik-Anlage


Gelebte Nachhaltigkeit.

Für unser Unternehmen. Für unsere Mitarbeiter. Für unsere Umwelt.

Nachhaltigkeit ist bei uns Chefsache und Gemeinschaftsaufgabe zugleich. Wir investieren kontinuierlich in unseren Standort und schaffen dadurch sichere Arbeitsplätze in der Region. Dank eines modernen Warenwirtschaftssystems und unserer sicheren Datenverwaltung steuern wir eine gleichmäßige Auslastung unseres Standorts und stellen Planungssicherheit für Kunden und Mitarbeiter her. Durch flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen sind bei uns nicht nur beim Thema Nachhaltigkeit alle Mitarbeiter gefordert und einbezogen.

 

Ganzheitliches Wirtschaften

Im Bereich Nachhaltigkeit verstehen wir unsere langjährigen regionalen Lieferanten als unsere wichtigsten Partner. Wir verarbeiten vor allem Frischware und können mit Hilfe unserer Lieferanten die Herkunft und die Produktion unserer Rohstoffe zuverlässig nachvollziehen. Im Sinne des ganzheitlichen Wirtschaftens legen wir bei der Auswahl unserer Lieferanten besonderes Augenmerk auf ökologische und soziale Aspekte. In enger Absprache mit unseren Kunden werden wir auf Haltungsstufe 2 (Stallhaltung Plus) der Initiative Tierwohl umstellen. 

Ressourcen schonen

Auch wir leisten unseren Beitrag für eine lebenswerte Umwelt. Das sind wir der nächsten Generation schuldig. Mit einem umfassenden Umwelt-Managementsystem steuern und kontrollieren wir unsere Aktivitäten im Bereich der Ressourcen-Einsparung, -Schonung und Energieeffizienz.

Wir arbeiten daran, Wasser, Strom und Öl in Produktion und Verwaltung deutlich zu senken, z. B. mit umweltschonenden Reinigungssystemen. Ressourcen spart auch das Konzept des papierlosen Unternehmens ein, das ebenfalls in der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens festgeschrieben ist.

Innovative Verpackungskonzepte

Mit neuen, nachhaltigen und innovativen Verpackungskonzepten möchten wir mit gutem Beispiel vorangehen. Ein Ansatz hier ist der künftige Einsatz von Papierverpackungen, die in der Ökobilanz besser abschneiden und sich in die Kreislaufwirtschaft einfügen. Schon jetzt haben wir die Foliendicke unserer Produkte auf das Mindestmaß reduziert.

Erneuerbare Energien

Einen wichtigen Beitrag zur Co2-Neutralität des Unternehmens soll zudem die Erweiterung der bereits 2009 installierten Photovoltaik-Anlage und das Errichten von Stromspeichern leisten, die das Unternehmen bis Ende dieses Jahres weitgehend unabhängig vom öffentlichen Stromnetz machen.

Mit der Begrünung unseres Firmengeländes und dem Aufstellen von Insektenhotels leisten wir unseren Beitrag zur Biodiversität.

Regionales und soziales Engagement

Den Menschen in der Region haben wir viel zu verdanken. Das wissen wir zu schätzen. Wir unterstützen mit Geld- und Sachspenden den regionalen Verein „Die Tafel“ und das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein gutes Arbeitsklima. Wir legen großen Wert auf einen vertrauensvollen und respektvollen Umgang. Wir sind stolz darauf, dass uns Mitarbeiter uns über Jahrzehnte und Generationen die Treue halten.

Cornelius GmbH
2. Industriestraße 9
68766 Hockenheim



   

Sprachauswahl (2)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.