Keine Artikel in diesem Warenkorb

Strudel mit Pflaume, Rosmarin, Spitzkohl und Gänseleberwurst



Rezept-Strudel-Gänseleberwurst

ZUTATEN

FÜR DEN STRUDELTEIG:

150 g Mehl
25 ml Pflanzenöl
Salz


FÜR DIE FÜLLUNGg:

400 g Pflaumen
½ Spitzkohl
2 Schalotten
je 2 Stiele Rosmarin und Thymian
Pfeffer, Zucker
1/4 unbehandelte Zitrone
300 g Gänseleberwurst
1 Handvoll geröstete Haselnüsse oder Mandeln
150 g Saure Sahne
Olivenöl zum Braten
Mehl für die Arbeitsfläche
flüssige Butter zum Bestreichen


ZUBEREITUNG

Für den Teig Mehl, Pflanzenöl, Salz und 75 Milliliter lauwarmes Wasser verkneten und zu einer Kugel formen. Mit Öl einreiben, in Folie einschlagen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Für die Füllung Pflaumen entkernen und würfeln. Spitzkohl putzen, den Strunk entfernen und die Blätter in Streifen schneiden. Schalotten schälen und ebenso schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter zupfen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Spitzkohl samt Schalotten und Kräutern darin kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem Schuss Zitronensaft abschmecken. Abkühlen lassen und mit Leberwurst und Pflaumen vermischen.

Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen. Strudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zunächst ausrollen. Dann über die Handrücken auseinander ziehen und auf ein bemehltes Tuch legen. Die dicken Kanten rundherum abschneiden. Teig mit flüssiger Butter bepinseln.

Kraut-Leberwurstfüllung auf dem Strudelteig verteilen, Nüsse darüber streuen. An den Rändern jeweils einen 5 Zentimeter breiten Streifen frei lassen. Den rechten und linken Rand nach innen schlagen und den Strudel mithilfe des Handtuchs möglichst fest aufrollen und mit der Naht nach unten auf das Backblech legen.

Backofen auf 180 °C zurückschalten. Strudel mit flüssiger Butter bepinseln und in 35-45 Minuten goldbraun backen. Zwischendurch noch zweimal mit flüssiger Butter bepinseln. Mit saurer Sahne servieren. Schmeckt warm und kalt.

Tipp: Wenn es schnell gehen soll, verwenden Sie Strudelteig aus dem Kühlregal.




Das könnte Sie auch interessieren



Cornelius GmbH | 2. Industriestraße 9 | 68766 Hockenheim
Tel.: +49 (0) 6205 2999 0 | Fax: +49 (0) 6205 2999 10
Impressum | Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.