Keine Artikel in diesem Warenkorb

Leberknödel auf glasierten Kastanien und Rotkohl-Meerrettich-Salat



Leberknödel mit Maronen



Zutaten für 4 Personen

4 Leberknödel



Für die glasierten Kastanien:

4 EL Butter
100 g Maronen
30 ml Wasser
25 g Zucker



Für den Rotkohl-Meerrettich-Salat:

1 kleiner Rotkohl, ca. 600 g
50 g Walnusskerne, geröstet
50 ml Olivenöl
60 ml Apfelessig
60 ml Wasser
1TL Senf, mittelscharf
1 TL Honig
Meerrettich, frisch (alternativ: aus dem Glas)
Meersalz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen


Zubereitung

Für die glasierten Maronen den Zucker bei geringer Hitze ohne rühren langsam goldgelb schmelzen lassen. Sofort mit Wasser aufgießen und ebenfalls ohne zu rühren einkochen lassen. Die geschälten Maronen zugeben, kurz erwärmen und die Butter einrühren.

Für den Rotkohl-Meerrettich-Salat die äußeren Blätter vom Rotkohl entfernen, den Rotkohl vierteln, den Strunk entfernen und Kohl in feine Streifen schneiden.

Den Kohl etwas salzen und mit den H.nden gut kneten, beiseite stellen. Für das Dressing Öl, Essig, Wasser, Senf, Honig, Salz und Pfeffer mischen und abschmecken. Dressing mit dem Meerrettich (die Menge richtet sich nach der gewünschten Schärfe) und Walnüssen zum Kohl geben und gut vermengen.

Die Leberknödel nach Packungsanweisung zubereiten, mit dem Rotkohl- Meerrettich-Salat und den Maronen anrichten und sofort servieren.

Der besondere Tipp: Einen kleinen Apfel reiben und unter den Rotkohl-Meerrettich- Salat mischen. So bekommt der Salat eine erfrischende Note..


Cornelius GmbH | 2. Industriestraße 9 | 68766 Hockenheim
Tel.: +49 (0) 6205 2999 0 | Fax: +49 (0) 6205 2999 10
Impressum