Keine Artikel in diesem Warenkorb

Pfälzer Wurstspezialitäten liegen im Trend.

Cornelius ist erfolgreich am Markt mit traditionellen regionalen Rezepturen und aktuellen Sortimentserweiterungen.



Die Cornelius GmbH mit Sitz in Hockenheim gehört zu den führenden Herstellern von Pfälzer Wurstspezialitäten im deutschen Markt. Das Unternehmen konnte seine Position in einem schwierigen Marktumfeld und trotz stagnierender Branche im vergangenen Jahr wieder gut behaupten und zeigt sich auch mit der Entwicklung im ersten Halbjahr 2019 sehr zufrieden.

Dazu Inhaber Peter Cornelius: “Unsere Kernkompetenz liegt auf der Pfälzer Leberwurst, mit der wir gut zwei Drittel unseres Umsatzes von ca. 7 Millionen Euro bestreiten. Zum Erfolg beigetragen haben darüber hinaus die Sortimentserweiterungen des vergangenen Jahres, insbesondere die „Kleinen“ als neue Sortiments- und Verpackungseinheiten. Diese Range, die in dieser Tiefe nur wir anbieten, wird zukünftig noch erweitert werden.“

Neu im Sortiment der „Kleinen“ sind die 50-g-Geflügelleberwurst, die auch in der 125-g- Packung auf den Markt kommt, und die Delikatessleberwurst. Diese ergänzen die Range der „Kleinen“, die aktuell die gekochte Zwiebelwurst, Pfälzer Leberwurst und Kalbsleberwurst umfasst. Cornelius richtet sich mit Blick auf Klein- und Singlehaushalte und wachsenden Außer-Haus-Verzehr damit an veränderten Konsumgewohnheiten aus. Neben dem klassischen Lebensmittelhandel und dem Discount ordert auch der GV-Bereich, insbesondere Gastronomie, Kantinen, Schulen die „Kleinen“.

Neben der Festigung der Kernkompetenz Pfälzer Leberwurst, für die das Unternehmen seit 3 Generationen steht, und der Erweiterung des Sortimentes in zeitgemäßer Form und Ausrichtung ist für Peter Cornelius die Verankerung des Unternehmens in der Region von großer Bedeutung.

„Die Pfälzer Leberwurst ist essentieller Teil der kulinarischen Identität der Region. Dies gilt es zu bewahren. Dafür engagieren wir uns, indem wir beispielsweise einen Schlachthof zur Fleischgewinnung aus der Region wieder aufbauen.“

Der Name Cornelius steht seit über 70 Jahren für hochwertige Wurstspezialitäten aus der (Kur)-Pfalz. Der Anspruch, die beste Pfälzer Leberwurst am Markt zu produzieren, ist bis heute Peter Cornelius Ansporn und Verantwortung zugleich. „In der Pfälzer Leberwurst wie auch in unserem Sortiment vereinen wir die Tradition, die Region und den Genuss. Das ist, was der Verbraucher heute erwartet“ so Peter Cornelius.

Der Grundstein des Unternehmens wurde 1947 mit dem ersten Großhandel für Wurstwaren in Mannheim gelegt. 18 Jahre später verlagerte Familie Cornelius in zweiter Generation die Produktion und Verwaltung nach Hockenheim, wo sich das Unternehmen heute noch befindet.


www.cornelius-wurstwaren.de
www.facebook.com/PfaelzerLeberwurst
www.instagram.com/cornelius.wurstwaren


Pressekontakt
H+P Public Relations GmbH, Maria Richnow, Voltastraße 1, 60486 Frankfurt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: +49 (0) 69 555111, Fax: +49 (0) 69 5962272

Cornelius GmbH, 2. Industriestraße 9, 68766 Hockenheim
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: +49 (0) 6205 2999 0, Fax: +49 (0) 6205 2999 10



PDF-Download

Cornelius GmbH | 2. Industriestraße 9 | 68766 Hockenheim
Tel.: +49 (0) 6205 2999 0 | Fax: +49 (0) 6205 2999 10
Impressum | Datenschutzerklärung

Sprachauswahl (2)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.